Verstorben

Tief erschüttert und in großer Trauer geben wir Nachricht über den unerwarteten Tod unseres Ehrenmitglieds Gerhard Seil bekannt. Er verstarb im Alter von Alter 80 Jahren am 24.08.2022. Gerhard Seil ist am 01.06.1980 dem Verein beigetreten und übernahm die Jugendleitung. Er war mit einer Unterbrechung bis in die 2000er als Jugendleiter tätig. Der größte Erfolg war der Aufstieg der A-Jugend mit Trainer Michael Niederlöhner in die damals höchste Spielklasse, Bayernliga. Im Jahr 2007 unterstütze Gerd als 3. Vorstand noch die Vorstandschaft, bevor er sich zur Ruhe setzte. 

Seine Art, eine erfolgreiche Jugendabteilung zu führen, bleibt unvergessen. Wir werden Gerhard Seil ein ehrendes Andenken bewahren.

Gerd wurde in der Ostsee bestattet 

 

Herzlich willkommen!


Sehr geehrte Mitglieder, Freunde und Besucher,

die Heimat des MSV Bajuwaren 1906 e.V. ist seit 1963 die Bezirkssportanlage Ramersdorf an der Görzer Straße 55 in 81549 München. Die Zusammenarbeit mit dem SC Bajuwaren 1910 e.V. , der bereits seit 1962 dort beheimatet ist, wurde in den letzten Jahren stetig ausgebaut, so dass nun alles fliesend zusammen wächst.

Eine klassische Fusion war aufgrund der schwierigen Satzung der Münchener Sport Vereinigung 1906 e.V. kaum durchführbar und so einigte man sich im Jahr 2014 mit dem SC Bajuwaren 1910 e.V. auf eine kalte Fusion.

Der Antrag auf Namensänderung zur Münchener Sport Vereinigung Bajuwaren 1906 e.V. ( kurz gesagt: MSV Bajuwaren) wurde am 19.12.2016 vom Registergericht angenommen und genehmigt. Somit spielen unsere Mannschaften ab sofort unter dem Namen MSV Bajuwaren.

Laden...